"Aragon"

 

Aragon hat sich gut entwickelt und ist ein sehr kräftiger Kerl geworden. Er ist lieb und umgänglich, nur Fremde mag er so gar nicht und hält massiv Abstand. Hier kommen ein paar Bilder vom "Kleinen"

 

 

 

Aragon, genannt "Der Kleine" lebt seit Juli 2012 bei uns. Er ist ein Belgisches Trekpaard oder auch Brabanter in der wunderschönen Farbe Schwarz-Schimmel. Das Belgische Trekpaard ist eine bereits sehr alte Kaltblutpferderasse.

 

Aragon heisst eigentlich Joep van de Hoornsterstreek und wurde am 10.05.2011 in den Niederlanden geboren. Von dort zog er in den Raum Osnabrück in Deutschland um und verlor mit 14 Moaten sein Heim, weil der vorige Eigentümer einen Teil seiner Wiesen abgeben musste und nicht mehr genug Platz für Aragon und seinen 4-jährigen Freund hatte.

 

Wir konnten Aragon übernehmen und haben einen sehr lieben, sehr gelassenen und entspannten und wunderschönen jungen Kaltbluthengst bekommen. Er darf jetzt noch eine Weile wachsen, muss noch viel lernen und wird später in jedem Fall gelegt (kastriert) werden. Es ist geplant, dass er evtl. geritten aber in jedem Fall gefahren werden wird.

 

Aber bis dahin ist noch etwas Zeit.

.

 

auf dem ersten Bild ist Aragon mit seinem 4-jährigen Freund bei der Abholung - Aragon wird also noch ein wenig wachsen...



Bild

und dann bei uns

Bild

Bild

Bild

 

 

 

 

 

 

HOME        oder       Die Monsterbande


dieses Element

soll bitte

komplett entfernt

werden....

nicht nur leeren sondern

ganz weg bitte

damit der Text links

über die ganze Seite

gehen kann... irgendwie