"Biene"

 

Dann haben wir noch die Biene. Labrador-Hexe und Oberchaotin, geb. 08.2007. Die Biene haben wir im November 2007 bekommen. Mein Mann hat sie gesehen und es war um ihn geschehen. Da half nichts mehr.

 

Die Biene darf alles, bei jedem und immer - und nutzt das gnadenlos aus. Aber sie ist sehr lieb, sehr gelehrig und supernett mit ihren kleinen Kumpels. Sie ist der Hunde-Messi der Gruppe. Sie will überall dabei sein,, überall helfen und kann prinzipiell alles brauchen. Sie sammelt dann alles auf dem Hof auf einem Haufen und residiert dann zwischen ihren Schätzen.

 

Hier sind weitere Bilder:

 

 

 

 

 

 

HOME        oder       Die Monsterbande


dieses Element

soll bitte

komplett entfernt

werden....

nicht nur leeren sondern

ganz weg bitte

damit der Text links

über die ganze Seite

gehen kann... irgendwie