"Blacky"

01.03.2015

 

der kleine Blacky ist quasi ein ungeplantes Geburtstagsgeschenk für mich. Wir waren anlässlich meines Geburtstags mittags zum Essen und haben auf dem Rückweg an der Strasse den kleinen Blacky aufgesammelt, der da hilflos und allein an der Strasse stand und uns fast vors Auto rannte. 

 

Blacky ist etwa vier Wochen jünger als Brownie, Cherrie und Muffin (etwa Sept. 1014 geboren) und ein ganz entzückender und braver kleiner Kerl. Er hat sich in Windeseile eingelebt und kommt mit seinen vierbeinigen Kumpeln sehr gut zurecht. Anfänglich fanden Muffin, Cherrie und Brownie ihren neuen schwarzen Freund hochgradig unheimlich und toootal überflüssig, aber mittlerweile verstehen sie sich sehr gut und Blacky und Brownie sind die besten Freunde, die viel zusammen auf dem Hof unterwegs sind und zusammen in einem Bettchen schlafen. Blacky ist absolut unkompliziert, total angstfrei und sehr intelligent. Obs um Stubenreinheit geht, an der Leine spazieren gehen, Geschirr anziehen oder Auto fahren - er macht alles problemlos mit und findet alles toll. Ein wunderbarer und angenehmer kleiner Kerl. 

 

Hier ist der kleine Charmeur:  



 

 

 

 

 

HOME        oder       Die Monsterbande


dieses Element

soll bitte

komplett entfernt

werden....

nicht nur leeren sondern

ganz weg bitte

damit der Text links

über die ganze Seite

gehen kann... irgendwie