"Essen fassen"

 

Ich werde euch jetzt zeigen, wie in Ungarn das Essen gekocht wird.... bei uns ist das "nur" das Essen für die Hunde, aber die Ungarn kochen wirklich ihr eigenes Essen und sehr oft und gern auch das Gulasch auf diese Art und Weise.

 

Man nehme einen Behälter und einen Kessel, befülle diesen mit jeder Menge Rindfleisch und Innereien, befeuere reichlich mit Holz und bewache gut, damit die Hunde nicht meinen, es herrscht Selbstbedienung.

.

 

Diese Kochstellen werden hier auf den Märkten verkaufen, sind recht praktisch - finde ich - weil das Essen für die Hunde hier deutlich einfacher gekocht werden kann als auf dem Herd. Diese Systeme werden hier normalerweise wirklich für grössere Mengen Essen verwendet - für Gulasch z.B. - oder auch zum Kochen von Schweinefutter. Mangels Schwein ist es bei uns eben Hundefutter. Wir müssen allerdings mit den Hunden sehr aufpassen - sie schlabbern auch die heisse Flüssigkeit aus dem Kessel, wenn sie die Möglichkeit haben.

 

.

 

 

 

 

HOME      oder           Haus und Hof

dieses Element

soll bitte

komplett entfernt

werden....

nicht nur leeren sondern

ganz weg bitte

damit der Text links

über die ganze Seite

gehen kann... irgendwie